Von Bauern, Rittern, Räubern

„Von Bauern, Rittern, Räubern“Bauern-Ritter_Räuber

Geschichten aus dem Elbtal

Ein Handpuppenspiel gespielt und gesungen von Volkmar Funke

Bühnenfassung: Reiner Schicktanz und Volkmar Funke
Regie, Bühnen und Puppen: Reiner Schicktanz und Volkmar Funke
Das Elbtal! Wie sah es aus vor 1000 Jahren? Wie lebte man zu dieser Zeit und wer sind unsere Ahnen? Eines ist klar, in diesem Tal gab es nicht nur Germanen.
Wer herrschte auf Schloss Scharfenberg vom Mittelalter an fast 400 Jahre? Waren die Herren Fluch oder Segen für die Dörfer? Blieben die Menschen in dem Tal verschont von Kriegen, Feuer, Pest und vielen anderen Plagen?
Die Elbe kann es uns nicht erzählen, doch über sie wird zu berichten sein!
Ihr könnt es sehen und hören.

Mit Puppenspiel und Liedern aus der aktuellen CD „ … das ich mich nicht verlier“

geht es auf eine tausendjährige Zeitreise.

Amüsant und nachdenklich, fröhlich und berührend.
Ein Spieler – 13 Rollen. Für alle ein Genuß der besonderen Art.

www.puppentheater-funke.de