RATTENSCHARF. EIN RENDEZVOUS MIT DER LIEBE

Rattenscharf. Ein Rendezvous mit der LiebeRattenscharf_1

Ein Liederabend.

Cornelia Fritzsche und Pianist Robert Jentzsch verwandeln ein Stück Stoff und Schaumgummi in ein Lebewesen mit Gefühlen, Problemchen und jeder Menge Humor. Bei einem Glas Wein und entsprechend intimer Atmosphäre erzählt und singt Ursula aus ihrem verkorksten Liebesleben, das – reich an Leben und arm an Liebe – immer wieder zu Bruch geht.

Erleben Sie mit, wie aus der längst abgespielten männlichen Ratte, die im Fundus des Puppentheaters vor allem Angst vor Motten hatte, die gefeierte Ratten-Entertainerin „Ursula von Rätin“ wird. Animateurin und Puppe beanspruchen die Lachmuskeln des Publikums aufs äußerste. Ursula ist einfach grandios: schlagfertig, frech, kühn, verletzlich, zänkisch, zickig, verliebt, traurig – kurz gesagt: sehr menschlich. Woher hat Ursula nur all diese Lebensweisheiten und vor allem: wo hat sie so ergreifend singen gelernt? Eine Sternstunde des Puppenspiels.

„Was Cornelia Fritzsche, Pianist Robert Jentzsch und ihre transsexuelle Rättin Ursula hochtheatralisch zum Besten geben, ist sensationell. Dieser kurzweilige Abend dürfte Theatermuffeln die Vorurteile gegenüber dem Puppentheater geraubt haben.“ Mannheimer Morgen

Spieldauer: ca. 2h, eine Pause
Spiel und Gesang: Cornelia Fritzsche
Am Klavier: Robert Jentzsch

Kommende Vorstellungen

Sa, 10. 11., 20:00 Uhr

RATTENSCHARF. EIN RENDEZVOUS MIT DER LIEBE

Spielort: AUGUST Theater Dresden

Unsere Gäste | Für Erwachsene | Gastspiel | Puppentheater

rattenscharf_2

Samstag, 10. November 2018, 20:00 Uhr

Spielort: AUGUST Theater Dresden

Unsere Gäste | Für Erwachsene | Gastspiel | Puppentheater

RATTENSCHARF. EIN RENDEZVOUS MIT DER LIEBE

Rattenscharf. Ein Rendezvous mit der Liebe Ein Liederabend. Cornelia Fritzsche und Pianist Robert Jentzsch verwandeln…

Ansicht umschalten